§ Recht §

 

Frühjahrsschonzeit

Artenschonzeit
Ganzjahresschonzeiten
Mindestmaße an unserem Gewässer
Gesetze & Verordnungen

 

Landesverordnung zur Durchführung des Landesfischereigesetzes (Rheinland-Pfalz)

Frühjahrsschonzeit

Zum Seitenanfang

Die Frühjahrsschonzeit dauert vom 15. April bis 31. Mai.

Ihr unterliegen folgende Gewässer im Reg.Bez. Koblenz:

Verboten ist der Gebrauch von Blinkern, Spinnern, sonstigen künstlichen Ködern außer künstlicher Fliege in diesem Zeitraum.

 

a) der Rhein f) die Sieg
b) die Mosel g)  die Ahr vom Bodendorfer Wehr 100 m oberhalb der ehemaligen Gemarkungsgrenze Bodendorf-Sinzig bis zur Rheinmündung
c) die Lahn h) die Ahr von der Mündung des Holzbaches bis zur Rheinmündung
d) die Nahe i) der Holzbach von der Straßenbrücke in Raubach bis zur Mündung in die Wied
e) der Glan

 

Artenschonzeiten

Zum Seitenanfang

Für die nach genannten Fischarten gelten besondere Schonzeiten:

Seeforelle Vom 15. Oktober bis 15. März in Gewässern, die keiner Winterschonzeit unterliegen
Bachforelle
Regenbogenforelle
Bachsaibling
Äsche vom 15. Februar bis 30. April
Hecht vom 01. Februar bis 15. Mai
Zander vom 01. April bis 31. Mai
Barbe vom 01. Mai bis 15. Juni
Nase vom 15. März bis 30. April
Im übrigen gelten die Schonzeiten und Mindestmaße wie im Fangbuch des ASV Wallmenroth angegeben.

Ganzjahresschonzeiten

Zum Seitenanfang

Auf Fische der nach genannten Arten darf auch in geschlossenen Gewässern - mit Ausnahme von Teichwirtschaft und Fischzuchtanstalten - der Fischfang nicht ausgeübt werden.

Lachs Meerforelle Elritze
Steinbeißer Bartgrundel Maifisch
Fluß- u. Bachneunauge kl. u. gr. Flußmuschel kl. u. gr. Teichmuschel
Stör Schnäpel Koppe
Finte Steinkrebs Schlammpeitziger

 

6. Abschnitt:    Fischereiausübung     /     1. Unterabschnitt:     Fangverbote

 

Mindestmaße

zum Seitenanfang

Seeforelle  60 cm Bachforelle  25 cm
Wels  60 cm Regenbogenforelle  25 cm
Hecht  50 cm Karpfen*  35 cm
Zander  45 cm Bachsaibling  25 cm
Aal  40 cm Nase  20 cm
Schleie  25 cm Rotauge  15 cm
Barbe  35 cm Rotfeder  15 cm
Äsche  30 cm * Mindestmaß beim ASV Wallmenroth  40 cm

Zurück